2017. július 24., hétfő

2. "Maboroshi no ginzuishou" (the legendary silver crystal)

I've already shown this little cutie (it was the central piece of my necklace inspired by the Sailor Senshi), but here are some more pictures...

As you can see, it's not life-sized and the number of petals isn't correct either... but all in all, i'm pretty satisfied with it :)
Using these "crystal silver shade" Swarovskis was a good choice, they look somehow more... oh well... magical and noble than simple clear crystal beads. So the long and tiresome search wasn't in vain :)

Yeah, I've finally taken the necklace to pieces... I think I'll use the single elements for individual pieces of jewelry. It will be a fun and interesting challenge, creating jewelry matching to the characters :)

What do you think of it? Shall I start a series of posts about this project?

PS: I was asked how the pendant is attached to the ribbon - it has a loop on its back side, so it can be worn either on the ribbon (choker-style), or hanging from a chain.


3 megjegyzés:

  1. Liebe Teréz,

    hast Du das Element in crystal silber shade auf dem Band befestigt oder nur daraufgelegt zum fotografieren?
    Der würde zumindest sehr gut mit dem Band zusammen aussehen. Und auf weitere Posts, was Du mit den anderen Elementen machst, bin ich sehr gespannt.

    Liebe Grüße,

    1. Hallo Nicole,
      der Anhänger ist hinten mit einer Öse versehen, so er kann entweder auf dem Band oder auf einer Kette getragen werden. (Aber ja, ich meine auch, dass er mit dem Babd besser aussieht.) Ich habe zu dem Post Fotos gefügt, wo es besser zu sehen ist.

  2. Liebe Terez,
    Der Anhänger sieht so schön aus und wirkt durch die Farber sehr edel. Mich würde sehr interessieren was du aus den anderen Elementen zauberst.
    Viele liebe Grüße